Vorteile

Blog

Energiemarktbericht vom 7.Januar 2021

Die Emissionszertifikate notieren aktuell auf ihrem Höchststand mit etwa 34,70 €/tCO2. Seit Beginn des neuen Jahres korrigierte der Erdgas-Preis wieder etwas nach unten und schloss gestern bei circa 15,7 €/MWh. Die Entwicklung der Emissionszertifikate bedingt auch den Schub in der Terminkurve Strom. Stark notierende Gas-, Öl- und Kohlepreise wirken ebenfalls stützend.

Energiemarktbericht vom 10.Dezember 2020

Die Bewegung am Erdgasmarkt fiel in den vergangenen zwei Wochen, seit unserem letzten Bericht, gegenüber den restlichen Commodity Märkten eher moderat aus. Nachdem in der zweiten November-Hälfte sowohl kurzfristige als auch mittel- und langfristige Kontrakte an Wert gewannen, ließen sie seit Anfang Dezember vorerst wieder leicht nach.

Energiemarkt Zwölfmonatsrückblick vom 1. Dezember 2020

Gaspreis notiert über dem Durchschnittspreis der letzten zwölf Monate. Gas-Speicherfüllstände in Deutschland gut gefüllt. Strompreis 6,07% über Zwölfmonatsdurchschnitt. Der Preis für CO2-Emissionszertifikate steigt deutlich.

Energiemarktbericht vom 26.November 2020

Die Meldungen bezüglich Impfstoffe wecken wohl vorsichtige Erwartungen auf eine langsame Rückkehr zur Normalität. Zudem profitierte auch der Strommarkt von den positiven Impulsen möglicher Impfstoffe gegen Covid-19. Das Kalenderjahr 2021 handelt momentan bei etwa 41 €/MWh. Die Emissionszertifikate befinden sich seit Beginn des Monats im Aufwärtstrend. Das Öl der Sorte Brent konnte so etwa 8% an Wert gewinnen.

Wie smarte Einkäufer jetzt Strom beschaffen 25.11.2020 14.00 Uhr

Smarte Tools für:

+ automatisches Marktmonitoring
+ Preisalarm – nie wieder günstige Marktphasen verpassen
+ neutrale Energiemarktinformationen
+ effiziente Ausschreibungen
+ transparente Energiepreise
+ vorqualifizierte Versorger
+ gleiche Bedingungen
+ Weitere Chancen für optimierte Prozesse
+ keine Medienbrüche
+ persönlicher Ansprechpartner
+ Angebotspreise für 12, 24 und 36 Monate
+ Fixpreise und variable Preismodelle
+ Vertrags- und Rechnungscontrolling

Energiemarktbericht vom 12.November 2020

Seit den Wahlen in den USA zu Beginn letzter Woche konnten sowohl am Strommarkt als auch bei den Emissionszertifikaten nach einem seit September vorherrschenden Abwärtstrend erneut Gewinne verbucht werden.

Newsletter Abonnieren
Danke fürs Abonnieren!