Energiemarkt Zwölfmonatsrückblick vom 1. April 2021

Gaspreis notiert 19% über dem Durchschnittspreis der letzten zwölf Monate

 

Der Gaspreis (NCG) für das Jahr 2021 notierte am 31.03.2021 bei 1,83 Ct/kWh und liegt aktuell 19,37 % über dem Zwölfmonatsdurchschnitt. Das Allzeithoch der letzten zwölf Monate markiert beim Gas nun der 12.03.2020 mit 1,84 Ct/kWh. Das Zwölfmonatstief ist bei bei 1,38 Ct/kWh und wurde am 04.05.2020 erreicht. Der Durchschnittspreis für Gas im entsprechenden Zeitraum ist mit 1,53 Ct/kWh gegenüber dem letzten Energiemarkt-Zwölfmoatsbericht erneut gestiegen.

 

Marktpreisentwicklung Gas 12 Monate (Stand 01.04.2021)

Marktpreisentwicklung Gas 12 Monate (Stand 01.04.2021)

 

Wir berichteten im jüngsten Energiemarktbericht am 1.April 2021 von preisstützenden Ereignissen am Erdgasmarkt. Die Blockade des Suez Kanals durch das Containerschiff “Ever Given” und ungeplante Ausfälle der Gasflüsse aus Norwegen stützen den Erdgaspreis. Die Wetterprognosen sagen klassisches Aprilwetter mit sogar Schnee voraus.

.

Gas-Speicherfüllstände in Deutschland im Dreijahrestief

 

Datum Speicherstand Vormonat Delta
(TWh) (TWh) (TWh)
31. März 2021 60,96 70,20 –              9,25
31. März 2020 160,53 176,08 –           15,55
31. März 2019 121,82 122,67 –              0,85
31. März 2018 33,55 63,75 –           30,20
31. März 2017 66,99 67,91 –              0,92

Tabelle 1: Gas-Speicherfüllstände in Deutschland (Stand: 01.04.2021)

Die Speicher für Erdgas sind bezogen auf einen 5 Jahreszeitraum mit 60,96 TWh im Dreijahreszief. Im Vergleich zu den letzten fünf Jahren sieht es aber nicht mehr so dramatisch wie März 2018 aus. Die Speicherfüllstände waren im Fünfjahreszeitraum im Vorjahr am 31.03.2020 mit 160,53 TWh noch am höchsten. Gegenüber dem Vormonat Februar wurden 9,25 TWh ausgespeichert (siehe letzter Bericht).

 

Strompreis 23,54% über Zwölfmonatsdurchschnitt  

Der Strompreis (BASE Cal Frontjahr) für das Jahr 2022 notierte am 30.03.2021 bei 5,65 Ct/kWh und stieg mit 23,54% wieder deutlich über den Zwölfmonatsdurchschnitt nahe an das Zwölfsmonatshoch. Das Allzeithoch der letzten zwölf Monaten markiert beim Strom nun der 22.3.2021 mit 5,65 Ct/kWh. Das Zwölfmonatstief wurde vor einem Jahr am 01.04.2020 mit 3,86 Ct/kWh erreicht. Gegenüber dem letzten Energiemarkt-Zwölfmonatsbericht ist der Zwölfmonatsdurchschnitt auf 4,57 Ct/kWh deutlich gestiegen.

Marktpreisentwicklung Strom 12 Monate (Stand 01.04.2021)

Marktpreisentwicklung Strom 12 Monate (Stand 01.04.2021)

Der Preis für CO2-Emissionszertifikate im aufwärtstrend

Der CO2-Emissionszertifikatspreis kletterte am 31.3.2021 auf 42,55 € / t CO2. Das Zwölfmonatshoch wurde mit 42,85 € am 12.3.2021 erreicht. Der Durchschnittspreis für die Tonne Kohlenstoffdioxid in den letzten zwölf Monaten liegt nun bei 28,06 €. Das Zwölfmonatstief wurde im Corona-Lockdown am 18.03.2020 mit 15,71 €/t CO2 erreicht. Lesen Sie hier den Artikel zur Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Energiepreis beim Strom und Erdgas.

 

Emissionszertrifikate Dezember 2021 12 Monate 20210401

Marktpreisentwicklung Gas 12 Monate (Stand 01.04.2021)

 

Den letzten Energiemarkt-Zwölfmonatsrückblick vom 1. März 2021 finden Sie hier
Den Energiemarkt-Zwölfmonatsrückblick vom 1. Februar 2021 finden Sie hier.
Den Energiemarktbericht vom 21.Januar 2021 finden Sie hier.
Den letzten Energiemarktbericht vom 1.April 2021 finden Sie hier.
Den letzten Energiemarktbericht vom 18.März 2021 finden Sie hier.
Den letzten Energiemarktbericht vom 4.März 2021 finden Sie hier.
Den letzten Energiemarktbericht vom 18.Februar 2021 finden Sie hier.
Den letzten Energiemarktbericht vom 4.Februar 2021 finden Sie hier.
Den letzten Energiemarktbericht vom 21.Januar 2021 finden Sie hier.
Den Artikel zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Gaspreis und Strompreis vom 13.5.2020 finden Sie hier.

 

Preisalarm Strom und Preisalarm Gas

Preisalarm

Stellen Sie jetzt Ihren Energiepreisalarm!

Verpassen Sie keine günstige Gelegenheit
bei der Beschaffung von Strom und Erdgas.

Stellen Sie jetzt Ihren kostenlosen
Energiepreisalarm für Gas und Strom!

Preisindikation Strom und Erdgas berechnen

 

Aktuelle Charts für Strompreise und Erdgaspreise

Hinweis:
An der Börse werden Megawattstunden in Euro (€/MWh) gehandelt. Da die Energieversorger in Energieausschreibungen auf EFI-NET mit ihren Geboten einen Energiepreis pro Kilowattstunde abgeben, rechnen wir von EFI-NET in unseren Darstellungen den an den Börsen gehandelten Erdgas- und Strompreis auf Cent pro Kilowattstunde (ct/kWh) um und schaffen damit eine kohärente Einheit als Basis.

Quellen:
Strom, Erdgas: EEX