Energiemarkt Zwölfmonatsrückblick vom 1. Dezember 2020

 

Gaspreis notiert über dem Durchschnittspreis der letzten zwölf Monate

 

Der Gaspreis (NCG) für das Jahr 2021 notierte am 30.11.2020 bei 1,44 Ct/kWh und liegt aktuell 0,15 % über dem Zwölfmonatsdurchschnitt. Das Allzeithoch der letzten zwölf Monate markiert beim Gas nun der 20.12.2019 mit 1,80 Ct/kWh. Das Zwölfmonatstief bleibt bei 1,22 Ct/kWh und wurde am 01.06.2020 erreicht. Der Durchschnittspreis für Gas im entsprechenden Zeitraum ist mit 1,40 Ct/kWh gegenüber dem letzten Energiemarkt-Zwölfmoatsbericht erneut gefallen.

MarktpreisentwicklungGasMonate

Marktpreisentwicklung Gas 12 Monate (Stand 30.11.2020)

Wir berichteten im jüngsten Energiemarktbericht am 26.November 2020 von einem Aufwärtstrend am Gasmarkt, der nun mit dem Wintereinbruch und ersten Scheefällen weiter an Fahrt aufgenommen hat. Hinzugekommen sind für die Marktteilnehmer neben den überraschend kälteren Temperaturen nun auch geringere Windeinspeisungen. Dies führt bei flexibel betriebenen Gaskraftwerken zu einer erhöhten Nachfrage, um die Angebotsengpässe durch weniger Windkraft auszugleichen.

 

Gas-Speicherfüllstände in Deutschland gut gefüllt

Datum D D Vormonat D Delta Vormonat
(TWh) (TWh) (TWh)
29.11.2020        202.217     214.599 –     12.382
30.11.2019        224.473     225.557 –       1.084
30.11.2018        192.099     203.500 –     11.401
30.11.2017        193.974     215.039 –     21.065
30.11.2016        199.069     225.730 –     26.661

Tabelle 1: Gas-Speicherfüllstände in Deutschland (Stand: 29.11.2020)

Die Speicher für Erdgas sind bezogen auf einen 5 Jahreszeitraum mit 202.217 TWh gut gefüllt und nahe am Mittelwert. Die Speicherfüllstände waren im Fünfjahreszeitraum im Vorjahr am 30.11.2016 mit 224.473 TWh am höchsten. Gegenüber dem Vormonat Oktober wurden 12.382 TWh ausgespeichert.

 

Strompreis 6,07% über Zwölfmonatsdurchschnitt  

 

Der Strompreis (BASE Cal Frontjahr) für das Jahr 2021 notierte am 30.11.2020 bei 4,27 Ct/kWh und stieg mit 6,07% deutlich über den Zwölfmonatsdurchschnitt. Das Allzeithoch der letzten zwölf Monaten markiert beim Strom nun der 2.12.2019 mit 4,68 Ct/kWh. Das Zwölfmonatstief wurde am 23.3.2020 mit 3,37 Ct/kWh erreicht. Gegenüber dem letzten Energiemarkt-Zwölfmonatsbericht ist der Zwölfmonatsdurchschnitt auf 4,02 Ct/kWh erneut gefallen.

MarktpreisentwicklungStromMonate

Marktpreisentwicklung Strom 12 Monate (Stand 30.11.2020)

 

Der Preis für CO2-Emissionszertifikate steigt deutlich

Der CO2-Emissionszertifikatspreis kletterte am 30.12.2020 29,12 € / t CO2. Der Abstand reduziert sich nun deutlich zum Zwölfmonatshoch mit 30,44 €, welches am 14.9.2020 erreicht wurde. Der Durchschnittspreis für die Tonne Kohlenstoffdioxid in den letzten zwölf Monaten liegt nun bei 24,28 €. Das Zwölfmonatstief wurde im Corona-Lockdown am 18.03.2020 mit 15,24 €/t CO2 erreicht. Lesen Sie hier den Artikel zur Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Energiepreis beim Strom und Erdgas.

 

MarktpreisentwicklungCO2Monate

Marktpreisentwicklung CO2 12 Monate (Stand 30.11.2020)

 

Der letzten Energiemarkt-Zwölfmonatsrückblick vom 1. November 2020 finden Sie hier.
Den letzten Energiemarktbericht vom 26.November 2020 finden Sie hier.
Den Energiemarktbericht vom 12.November 2020 finden Sie hier.
Den Energiemarktbericht vom 29.Oktober 2020 finden Sie hier.
Den Energiemarktbericht vom 17.September 2020 finden Sie hier.
Den Energiemarktbericht vom 3.September finden Sie hier.
Den Artikel zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Gaspreis und Strompreis vom 13.5. finden Sie hier.

 

Preisalarm Strom und Preisalarm Gas

Preisalarm

Stellen Sie jetzt Ihren Energiepreisalarm!

Verpassen Sie keine günstige Gelegenheit
bei der Beschaffung von Strom und Erdgas.

Stellen Sie jetzt Ihren kostenlosen
Energiepreisalarm für Gas und Strom!

Preisindikation Strom und Erdgas berechnen

 

Aktuelle Charts für Strompreise und Erdgaspreise

Hinweis:
An der Börse werden Megawattstunden in Euro (€/MWh) gehandelt. Da die Energieversorger in Energieausschreibungen auf EFI-NET mit ihren Geboten einen Energiepreis pro Kilowattstunde abgeben, rechnen wir von EFI-NET in unseren Darstellungen den an den Börsen gehandelten Erdgas- und Strompreis auf Cent pro Kilowattstunde (ct/kWh) um und schaffen damit eine kohärente Einheit als Basis.

Quellen:
Strom, Erdgas: EEX