Vorteile

Blog

E-Seminar: Transparenz im Einkauf von Energie

Energie-Einkauf ist heute ein Tagesgeschäft für Profis geworden. Kaum ein Unternehmen gleich welcher Branche kann diese Herausforderung heute eigenständig in Angriff nehmen, ohne einen eigenen oder mehrere Spezialisten für den Energie-Einkauf einzustellen, der oder die sich allein diesem Thema widmen. Dies gilt im Besonderen für energieintensive Unternehmen oder solche mit mehreren Standorten und diversen Abnahmestellen. 

Energiemarkt 12-Monatsrückblick vom 30. April 2020

Der Gaspreis für das Jahr 2021 notierte am 30.04.2020 bei 1,26 Ct/kWh und liegt aktuell 27,17 % unter dem Zwölfmonatsdurchschnitt. Der Strompreis für das Jahr 2021 stand bei 3,66 Ct/kWh und damit 19,76% unter dem Zwölfmonatsdurchschnitt.

Energiemarktbericht vom 30.4.2020

Der Erdgasmarkt ist in der aktuellen Situation vom Überangebot geprägt. Die CO2-Zertifikate konnten sich im Berichtszeitraum auf ungefähr 20 EUR/MWh stabilisieren und wirken dem Strompreisverfall etwas entgegen.

Energiemarktbericht vom 16.4.2020

Der Gasmarkt für kurzfristige Lieferungen bewegt sich seit Anfang April auf einem relativ günstigen Preisniveau. Der Strommarkt zeigt sich in diesen Tagen von einer sehr volatilen Seite….

Energiemarktbericht vom 2.4.2020

Seit mehreren Wochen herrscht am Energiemarkt ein stark bearishes Sentiment. Dem kann sich Erdgas nicht entziehen… Nach dem erdrutschartigen Fall des Strompreises Base Cal 21 vor zwei Wochen hat sich dieser auf dem niedrigen Niveau von etwa 35€/MWh eingependelt….

Energiemarkt 12-Monatsrückblick vom 31. März 2020

Der Gaspreis (NCG) für das Jahr 2020 notierte am 31.03.2020 bei 1,25 Ct/kWh und liegt aktuell 29,62 % unter dem Zwölfmonatsdurchschnitt. Der Strompreis (BASE Cal Frontjahr) für das Jahr 2021 notierte am 31.03.2020 bei 3,50 Ct/kWh und damit 24,54% unter dem Zwölfmonatsdurchschnitt.

Newsletter Abonnieren
Danke fürs Abonnieren!